Satt machen oder es satt haben? Fragen über Fragen…

Wir erleben gerade eine Zeit mit großen Veränderungen. Außer Corona schreitet auch der Klimawandel weiter voran und hinterlässt seine Spuren mit Temperaturanstieg, Trockenheit im Wechsel mit Sturzregen und Sturm. Wo geht die Reise hin in der Landwirtschaft? Welcher Weg ist der richtige? Im Folgenden möchte ich das Thema konventionelle Landwirtschaft versus biologischer Ackerbau ein wenig … Weiterlesen Satt machen oder es satt haben? Fragen über Fragen…

Nützlingswiese

Was ist eigentlich eine Nützlingswiese? Auf einer Nützlingswiese blühen und duften viele verschiedene, meist einjährige Blumen. Das besondere ist auch, dass die Nützlingswiese für Pflanzen reserviert ist, die auf überdüngtem Boden nur schlecht wachsen oder auch im Zuge der intensiven Landwirtschaft der Monokultur zum Opfer fallen. Wie lege ich eine Nützlingswiese an? Wie schon gesagt, … Weiterlesen Nützlingswiese

Warum ist das Artensterben eine Hauptursache für das Auftreten einer Pandemie?

Covid-19 Virus

Inzwischen ist es eine allgemein bekannte Tatsache, dass jedes Jahr etliche Arten von Pflanzen und Tieren aussterben, das heißt für immer von unserem Planeten verschwinden. Doch was hat das mit dem Auftreten einer Pandemie zu tun? Ob SARS Epidemie in 2002 oder Covid-19 Pandemie, eine wesentliche Ursache für die rasante Ausbreitung der Viren liegt daran, … Weiterlesen Warum ist das Artensterben eine Hauptursache für das Auftreten einer Pandemie?

Wie wirkt sich der Klimawandel im Garten aus? Wie kann man sich vorbereiten?

In meiner Region ist nach den Vorhersagen der Wissenschaftler mit milderen und feuchteren Wintern, wärmeren und trockeneren Sommern und generell mit mehr Unwettern (Sturm, Starkregen) und Dürreperioden zu rechnen. Das Frühjahr setzt zwar zeitiger ein, doch Spätfröste im Mai sind weiterhin zu erwarten. Auch ich hatte in 2019 erhebliche Schäden im Garten, u.a. weil die … Weiterlesen Wie wirkt sich der Klimawandel im Garten aus? Wie kann man sich vorbereiten?

Rückblick und Vorschau…

Heute möchte ich ein wenig ins alte Jahr zurück... und ins neue Jahr vorausschauen. Was hat es gebracht das alte Jahr? Na, die wohl bedeutsamste Person in 2019 war für mich Greta Thunberg. Ich kenne Greta zwar nicht, aber durch sie habe ich viele andere Menschen kennengelernt. Ich muss auch sagen, dass Greta mich so … Weiterlesen Rückblick und Vorschau…

Frostschaden im Garten

Was für ein Jammer - im zweiten Jahr hintereinander hat der Frost bei mir richtig zugeschlagen. Es war zwar nicht sehr kalt, aber das Ausmaß des Schadens ist trotzdem enorm. Insbesondere der Schaden an meinen Herbst-Himbeeren, die zu fast 100% betroffen sind, hat mich fast zum Heulen gebracht. Ich habe überall recherchiert - Himbeeren vertragen … Weiterlesen Frostschaden im Garten

Von den kleinen Bodenlebewesen und ihrer großen Bedeutung für unseren Planeten

In einer Handvoll gesunden Bodens gibt es unzählige Lebewesen. Diese Bodenlebewesen, und besonders die kleinsten unter ihnen, spielen eine größere Rolle für das Leben auf unserem Planeten, als viele von uns vermuten. Wenn wir heute über Klimawandel reden, denken wir an Lufttemperatur, Kohlenstoffverbindungen und Stickstoffverbindungen. Und genau da spielen die Bodenlebewesen eine völlig unterschätzte Rolle. … Weiterlesen Von den kleinen Bodenlebewesen und ihrer großen Bedeutung für unseren Planeten

Permakultur – nachhaltig gärtnern

Wenn ihr 3 Leute fragt, was denn eigentlich Permakultur ist, bekommt ihr wahrscheinlich auch 3 verschiedene Antworten. Schauen wir uns mal das Wort an: "Permakultur" ist eine Zusammensetzung aus "permanent" und "Kultur". "Permanent" bedeutet dauerhaft (oder auch nachhaltig) und die Wortbedeutung von "Kultur" ist... alles vom Menschen Geschaffene. Permakultur zielt nach Wikipedia auf die Etablierung … Weiterlesen Permakultur – nachhaltig gärtnern