Pettersson’s Schafstall

Im April habe ich meinen Bauwagen verkauft. Aber das Gärtnern geht weiter – jetzt doch um einiges komfortabler. Mein neues Quartier hat einen Strom- und einen Wasseranschluss und auf dem Grundstück befindet sich ein etwa 30m2 großes Holzhäuschen mit allem drum und dran. Es hat eine kleine Küche, ein Wohnzimmer, und sogar ein Badezimmer mit Dusche und Warmwasser. Ist das nicht luxuriös? Auf dem Bild seht ihr das Holzhäuschen in der Renovierung. Das Endergebnis ist Schwedenrot mit Weiß…

Das Grundstück ist etwas größer als das in Großmoor und war sogar wesentlich günstiger. Ein weiterer, wesentlicher Vorteil ist, dass ich Nachbarn habe mit Hühnern, Gänsen, Ziegen und Pferden. Und da gibt es natürlich auch tollen Käse, Eier und… jede Menge Mist! Was braucht man sonst noch zum Gärtnern?

Ich war auch schon fleissig und habe zwei Hochbeete gebaut. Das eine (hintere) habe ich in meinem Garten abgebaut und hier wieder aufgebaut. Es ist aus Douglasienholz und noch in einem sehr gutem Zustand. Das vordere, neue Hochbeet ist aus 5cm dickem Fichtenholz. Unten ist Kaninenchendraht gegen Mäuse befestigt und an der Innenseite habe ich Teichfolie angebracht, damit das Holz länger hält. Danach habe ich zunächst Gartenabfälle eingefüllt (Strauchschnitt, Grassoden, Beikraut etc.), darüber eine Schicht mit Gartenerde, dann zwei Schubkarren voll Pferdemist und darüber noch eine Schubkarre Kompost und mehrere Schubkarren Gartenerde. Das ganze ist im April passiert.

Jetzt, im Mai, ist die erste Aussaat schon erfolgt. In den beiden Beeten wachsen schon Radieschen, Salat, Erbsen, Möhren, Rote Beete, Kohlrabi, Knoblauch und Himbeeren.

Im Garten gibt es diverse Beeren, wie Himbeeren, Brombeeren und Erdbeeren. Auf dem Grundstück stehen auch drei alte Apfelbäume und ein riesiger alter, wilder Kirschbaum. Meine Heilkräuter habe ich teilweise mitgebracht oder neu ausgesät. Es sind zwar noch nicht alle Sorten da, die ich in Großmoor hatte, aber das kommt noch. Ich kann euch gar nicht sagen, wie glücklich mich dieses Grundstück macht!

2 Gedanken zu “Pettersson’s Schafstall

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.