Januar

Im Januar ist es meist kalt und im Garten ist auch relativ wenig zu tun. Aber ein paar Sachen finden sich doch, die man zum Beispiel an einem frostfreien Tag erledigen kann:

Aussaat im Gewächshaus/Freiland geschützt: Radies(chen), Johanniskraut

Aussaat auf der Fensterbank: Dicke Bohnen, Kresse

Ernte im Januar: Rosenkohl, Grünkohl, Feldsalat, Winterlauch, Topinambur, Schwarzwurzel

Arbeiten im Januar: Aussaat und Beetverteilung planen, Boden in Frühbeet und Gewächshaus vorbereiten, Spaliere und Rankhilfen bauen, Steckhölzer und Triebstecklinge schneiden, Wege und Beetbegrenzungen von Unkraut befreien

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.