September

Im September genießen wir meistens noch ein paar schöne Sonnentage, die uns die Gartenarbeit leichter machen und wichtig sind für eine gute Späthimbeerernte. Wir denken auch schon langsam an die Planung der Beete für das nächste Gartenjahr, denn Zwiebeln können schon im September gepflanzt werden. Jetzt ist auch die letzte Möglichkeit noch Salat zu säen…

Aussaat im September: Feldsalat (Anfang des Monats), Spinat, Rauke, Kresse, Möhren (zur Überwinterung) und ggf. Gründüngung für abgeerntete Beete (z.B. Gelbsenf, Winterwicke)

Arbeiten im September: Blumenzwiebeln, Winterknoblauch und Winterzwiebeln pflanzen, Erdbeeren pflanzen, abgeerntete Beete mit Kompost oder Mulch versorgen, Obst und Gemüse einmachen und einlagern, Saatgut abnehmen, Obstbäume schneiden

Ernte im September: Tomaten, Paprika, Gurken, Zucchini, Fenchel, Kohlrabi, Bohnen, Erbsen, Möhren, mittelfrühe Kartoffeln, Zwetschgen, frühe Äpfel, Birnen und Trauben, Späthimbeeren, Pfefferminze, Melisse, Saatgut (Sommerblumensamen wie Kosmeen oder Ringelblumen, zweijähriges Gemüse wie Rote Beete, Radieschensamen usw.)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s