Apfel-Kaiserschmarren

Zutaten: 4 Äpfel, 100mg gehobelte Mandeln, Öl zum Braten, 150ml Milch, 2 Eier, 50ml Mineralwasser, 1 Prise Salz, 1 Pck Vanillezucker, 150mg Mehl, Puderzucker zum Garnieren

Optionale Zutaten: Möhren, Walnüsse

  1. 4 Äpfel schälen, entkernen, in kleine Stücke schneiden und mit den 100mg gehobelten Mandeln (ggf. durch Walnüsse ersetzen) in einer großen Pfanne mit Öl anbraten. Optional noch 1-2 geschälte und kleingeschnittene Möhren dazugeben.
  2. 150ml Milch, 2 Eier, 50ml Mineralwasser, 1 Prise Salz, 1 Pck. Vanillezucker in einen hohen Rührbecher geben und gut durchquirlen bis ein geschmeidiger Teig daraus entsteht.
  3. Den Teig über das Apfel/Mandel-Gemisch geben und unter Wenden bei großer Hitze in Öl goldbraun braten. Auf Teller geben und mit gesiebtem Puderzucker bestreuen.
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s