Tipps zum Einlagern

Späte Kartoffeln immer dunkel und trocken bei luftigen 4 bis 8°C lagern. Wir nehmen dafür unsere stapelbaren Erntekörbe aus Plastik. Da wir keinen Keller haben und die Kartoffeln recht schnell aufgegessen werden, lagern wir sie im Abstellraum - dort können wir auch sehen, wenn mal eine faule dazwischen ist und sie entfernen. Möhren und Rote … Weiterlesen Tipps zum Einlagern

Advertisements

Oktober

Im Oktober kommen die ersten Herbststürme. Eigentlich wollen wir langsam schon das Gartenjahr abschließen, aber es ist noch viel zu tun... Aussaat im Oktober: Winterknoblauch, Winterzwiebeln Ernte im Oktober: letzte Zucchinis, Kürbisse und Gurken, Tomaten, Nüsse, Kartoffeln, Rote Beete, Kohlrabi, Äpfel, Gewürzfenchel Arbeiten im Oktober: Sträucher zurückschneiden, häckseln und als Mulch ausbringen. In das Schwachzehrerbeet … Weiterlesen Oktober

September

Im September genießen wir meistens noch ein paar schöne Sonnentage, die uns die Gartenarbeit leichter machen und wichtig sind für eine gute Späthimbeerernte. Wir denken auch schon langsam an die Planung der Beete für das nächste Gartenjahr, denn Zwiebeln können schon im September gepflanzt werden. Jetzt ist auch die letzte Möglichkeit noch Salat zu säen... … Weiterlesen September

Leckerer Brombeersaft (einfach)

Zutaten: 300g Brombeeren (alternativ z.B. Himbeeren), 350ml Wasser, Saft von ½ Zitrone, 50g Zucker. Zubereitung: Brombeeren, Zitronensaft, Wasser und Zucker in einem Topf langsam erhitzen und 10-15 Minuten köcheln lassen. Durch ein Küchensieb in einen zweiten Topf abseihen und die Fruchtreste vorsichtig mit einem Esslöffel ausdrücken. Den Saft in eine Flasche mit Twist-Verschluss abfüllen (ergibt … Weiterlesen Leckerer Brombeersaft (einfach)

Himmlische Marmelade (einfach)

Beeren (Johannisbeeren, Brombeeren, Himbeeren) vorsichtig waschen. Johannisbeeren entstielen. Die Beeren wiegen und dann mit ein wenig Wasser in einem Topf langsam erhitzen, damit das Pektin austreten und wirksam werden kann. Etwa 15 Minuten bei niedriger Temperatur Minuten sieden lassen. (Gelier-)zucker nach Anweisung dazugeben (ich empfehle 2:1, das heißt doppelt soviel Früchte wie Gelierzucker). Jetzt bei … Weiterlesen Himmlische Marmelade (einfach)

August

Im August ist die Freude und die Ernte groß... draußen ist es schön warm und die Pflanzen tragen so viel Früchte, dass manchmal die Nachbarn nicht ausreichen, um die Menge an Früchten weiterzugeben. Und dann gilt es ja auch noch Früchte für den Winter einzulagern, haltbar zu machen und Marmelade zu kochen. Aussaat im August: … Weiterlesen August